news ausbau
Hase investiert 10 Mio. Euro für weiteren Ausbau

22.12.2018

Zu den bereits vorhandenen Logistikflächen mit derzeit 12.000 Palettenstellplätzen, werden weitere 10.000 Stellplätze hinzukommen. Mit dem Bau einer modernen 4.000 m2 großen Logistikhalle soll der rasant wachsende Kapazitätsbedarf für Neuprodukte langfristig gedeckt werden. Zusätzlich wird auf dem dann ca. 30.000 m2 großen Firmengelände ein Innovationszentrum errichtet, welches künftig Platz für Anwendungsbeispiele der vielfältigen Hase-Produktpalette bieten wird. Darüber hinaus sollen die Räumlichkeiten zur Produktentwicklung und für Kundenschulungen genutzt werden. Nach der ersten großen Erweiterung in 2014 folgt nun knapp 5 Jahre später bereits die 2. Ausbaustufe. Das Bauvorhaben wird zum Teil mit Maßnahmen der Wirtschaftsförderung des Landkreises Friesland sowie vom Land Niedersachsen unterstützt. Baubeginn ist im Frühjahr 2019.

Artikel "Platz schaffen für weiteres Wachstum" aus dem Jeversches Wochenblatt – Friesisches Tageblatt

Copyright „Artikel: Jeversches Wochenblatt – Friesisches Tageblatt“